Weihnachtsmenü mit einem Rezept von Blätterteigcornettos

Mit diesem tollen Weihnachtsmenü von einem unserer Mitglieder (Josef Thür/Stkm.) könnt ihr auch sicher zu Silvester bei euren Lieben oder Freunden punkten!

Das Rezept – für eine eindrucksvolle Vorspeise (oder Canapée): Blätterteigcornettos mit Erdäpfelcreme und Lachskaviar

Hier einige Impressionen und die Menükarte:

Weihnachtsmenü 2017

       

8 Personen

Zutaten

1 Pkg. Blätterteig

300g blaue Erdäpfel (z.B. blaue Anneliese)

Etwas Milch und Butter

Salz und Muskat

1 Gläschen Lachskaviar

Zubereitung

Blätterteigcornettos
Blätterteig in schmale Streifen schneiden und auf eine Cornettoform aufwickeln (wie bei einer Schaumrolle), gut andrücken. Größe der Cornettos nach Belieben. Bei 190 Grad C, Heißluft ca. 10 Minuten backen. Cornettos sollen außen leicht braun werden. Von der Cornettoform abziehen und auskühlen lassen.

Erdäpfelcreme
Blaue Erdäpfel (z.B. blaue Anneliese) weichkochen, schälen und noch warm durch die Erdäpfelpresse drücken. Mit Milch und Butter cremig rühren. Mit Salz und Muskat würzen. In einen Spritzbeutel füllen und im Wasserbad warmhalten.

Servieren
Kurz bevor die Gäste kommen die Cornettos in eine Vorrichtung, eine Styroporplatte oder ein kleines Glas stellen (oder einfach auf einen Teller legen) die lauwarme Erdäpfelcreme einfüllen, den Lachskaviar oben drauf.

Einfach und große Wirkung.

"Die Welt gehört dem, der sie genießt."

- Leopardi
Das könnte Sie auch interessieren

Flanksteak auf Mais-Plätzchen , Tomaten-Paprika Marmelade und einem weißen Tomaten Schaum

Jetzt lesen