Fischsuppe

Vorspeise von Michael M. aus der Steiermark!

4
30
Schwierigkeit

Zutaten

500 gr. gemischte Fische vorwiegend festkochend)
200 gr. kleine Kalamare
250 gr. Teppichmuscheln
5 kleine Garnelen
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
2 Tomaten (wahlweise Dosentomaten)
Tomatenmark
Fisch oder Krustentier Found
Noli Prat
Weißwein
Sojasauce
Olivenöl
Salz & Pfeffer
Petersilie

Zubereitung

Schalotten klein würfeln und in einer Pfanne mit Olivenöl glasig dünsten.
Knoblauch klein schneiden und anrösten. Muschel dazugeben kurz anrösten und mit Noli Prat löschen. Kurz reduzieren und mit 1/8 Weißwein aufgießen. Kurz köcheln lassen, dann die Tomaten – Dosentomaten und die in Ringe geschnittenen Kalamare dazugeben und aufkochen lassen. Fischfond, Tomatenmark hinzufügen und mit Sojasauce, Salz, Pfeffer abschmecken. Den in Würfel geschnittenen Fisch beigeben und kurz vor Ende noch die Garnellen hinzufügen. Mit geschnittener Petersilie bestreuen und servieren.

"Die Welt gehört dem, der sie genießt."

- Leopardi
Das könnte Sie auch interessieren

Kotelett vom Waldviertler Strohschwein mit Paprika-Reis und Paprikaschaum

Jetzt lesen

Hirschsteak mit einem Brezenknödel im Strudelteig

Jetzt lesen

Flanksteakstreifen gebraten auf karamellisierten Tomaten

Jetzt lesen