Hühnerbrust geschnetzelt mediterraner Art mit Sesam-Basmatireis

4
30
Schwierigkeit

Zutaten

350 g Hühnerbrust geschnetzelt, 1 Zwiebel, Ölivenöl, 1 Paprika grün oder gelb, 1 Tomate, 1 Packung 500 ml passierte Tomaten, Salz, bunter Pfeffer, Cayenne Pfeffer, Paprika Rubino (Pulver), Gefriergetrockneter Basilikum, Getrockneter Mayoran, Frische Petersilie, Gewürz Italia ( getrocknete Tomaten, Pinienkerne und Oregano), Basmati Naturreis 250g, Sesamöl kaltgepresst

Zubereitung

Zwiebel fein hacken. In einer tiefen Pfanne Ölivenöl erhitzen und Zwiebel goldbraun anbraten. Paprika putzen und in mittelgroße Stücke schneiden. In die Pfanne zum Zwiebel geben und kurz anbraten, dass ein schöner Saft aus dem Paprika entsteht. Tomaten klein schneiden und in die Pfanne geben, alles gemeinsam kurz anbraten und Hühnerfleisch dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, kurz anbraten. Danach Passierte Tomaten reingeben und kurz zum Kochen bringen. Mit Salz, buntem Pfeffer, Cayenne Pfeffer, Paprika, Basilikum und Mayoran würzen. Mit einer Prise Gewürz Italia bzw. getrockneten Tomaten, ein paar Pinienkernen und Oregano abschmecken. Ca. 20 Min auf mittlerer Hitze unter einem Deckel andünsten, danach nochmals abschmecken und mit frischer Petersilie verfeinern.
Zum Garnieren ein paar getrocknete Tomaten und Pinienkerne nehmen.

Basmati Naturreis kochen, mit Sesamöl verfeinern und neben dem Fleischgericht servieren.

"Die Welt gehört dem, der sie genießt."

- Leopardi
Das könnte Sie auch interessieren

Wachsweiche Eier auf Kartoffelstampf / Roten Rüben/ Senfsauce/ Prosciuttocrunch

Jetzt lesen