Carpaccio von roten Rüben mit Saibling, Ziegenkäse und Salatblättern

Einreichung von Jan König (Salzburg Platz 2)

2
20
Schwierigkeit

Zutaten

2 St. Rote Rüben mittlere Größe
ca. 300 g Saibling frisch
40 g Ziegenkäse
Salatblätter eine Hand voll
Zitrone,
3 EL Olivenöl
1 EL Kürbiskernöl
Balsamicoessig
S,P

Zubereitung

Am Vortag die rote Bete im Backofen bei 180° C 45 Min. backen.
Den Saibling reinigen, zuputzen, mit Zitronensaft S und Olivenöl marinieren und über Nacht Im Kühlschrank stehen lassen.
Die Rüben schälen und mit einem Hobel in dünne Scheiben schneiden. Mit Knoblauch, Olivenöl, Balsamicoessig und Kürbiskernöl marinieren.
Inzwischen den Salat marinieren.

Anrichten: zuerst die Rüben rosenartig auflegen, Salat darüber verteilen und mit Ziegenkäse und Saibling dekorieren.

"Die Welt gehört dem, der sie genießt."

- Leopardi
Das könnte Sie auch interessieren

Topfencremeschnitte mit karamellisierten Birnen und Fruchtsauce

Jetzt lesen