Unsere fünf liebsten Mehlspeis‘ Lokale in Wien

Was wäre Wien ohne seine Mehlspeisen. Topfenstrudel, Apfelstrudel, Marillen- und Zwetschkenknödel, Kaiserschmarren oder Buchteln. Sie alle haben in den Herzen der Wiener*innen einen ganz besonderen Platz.
Und zwar so sehr, dass die meisten Menschen, die nicht mit der Mehlspeis‘ aufgewachsen sind, nur schwer begreifen können, wie man diese süßen Versuchungen als Hauptspeise auftischen kann.

Wer aber schon einmal über längere Zeit in Wien gelebt hat, wird mit Freude die obligatorische Suppe davor auslöffeln und sich dann mit Enthusiasmus über den süßen Hauptgang hermachen!

Wir haben einige Lokal-Empfehlungen in Wien zsammengetragen:

Heindl´s Schmarren & Palatschinkenkuchl (1010 Wien)
Gasthaus Pfudl (1010 Wien)
15 süße Minuten (1040 Wien)
Gastwirtschaft im Durchhaus (1070 Wien)
Knödelmanufaktur (1080 Wien)

Apropos!
Wer macht eigentlich den besten Kaiserschmarrn? Sie?
Schicken Sie uns Ihre Rezepte unter info@oekgv.at – die Besten stellen wir auf unsere Homepage!

"Die Welt gehört dem, der sie genießt."

- Leopardi
Das könnte Sie auch interessieren

Die LOSGELOES(S)T-Winzer im Kloster Und in Krems

Jetzt lesen

Das Kochexperiment im Jänner 2018 – hier die Ergebnisse!

Jetzt lesen