Topfencremeschnitte mit karamellisierten Birnen und Fruchtsauce

Danke an Gerhard für das Rezept.

Gerhard
1 Stunde
Schwierigkeit

Zutaten

1 Paket Bläterteig
30 dag Topfen
1/4l Schlagobers
3 Eiklar
20 dag Staubzucker
4 Birnen
12 dag Kristallzucker

Zubereitung

Topfen mit Zucker verrühren, dann das geschlagene Obers und zum Schluss das geschlagene Obers untermischen und dein paar Stunden kalt stellen.
Den Blätterteig in drei Streifen schneiden und bei 180 Grad goldbraun backen
Die Birnen schälen, entkernen und im Zuckerwasser nicht zu weich kochen.
Den Blätterteig füllen und die oberste Schicht mit Birnenscheiben belegen und mit dem Bunsenbrenner karamellisieren oder die Birnen in der Pfanne karamellisieren
und oben auflegen. Mit Fruchtsauce servieren.

"Die Welt gehört dem, der sie genießt."

- Leopardi
Das könnte Sie auch interessieren

Lachsfilet frisch geräuchert auf hausgemachten Bandnudeln mit einer Käse-Dill-Sauce

Jetzt lesen

Tuna tartar a la chinoise mit Wasabi „Eiscreme“

Jetzt lesen

Huhn 2erlei mit Lardo-Karottenpüree Roularde, Selleriepüreenockerl & Süßkartoffelchips

Jetzt lesen