BIO-Eismeersaibling auf Tomatencarpaccio

Vorspeise vom Siegermenü aus Wien (1. Runde Landesmeisterschaft von Österreich Ost) von Gewinner Sigi Machatschek!

Foto: @MoniFellner

Vorspeise
Vorspeise
Schwierigkeit

Zutaten

BIO-Eismeersaibling vom Puchberg am Schneeberg (Marias Land), Fleischtomaten, Gelbe, Rote und Grüne Papriaka, Roter Zwiebel, Grammeln, Sojasauce, Feigenessig, Sherryessigdressing mit Olivenöl, Olivenöl, Zitrone, Salz, Zucker, Pfeffer, Honig-Senf-Mayonnaise, Wildkräutersalat

Zubereitung

BIO-Eismeersaibling bei Raumtemperatur mit Olivenöl, Zitrone, Salz und Pfeffer beizen. Fleischtomaten dünn schneiden und aus der Schale stechen. Dressing mit Scherryessig, Salz, Zucker, Senf und Olivenöl herstellen. Paprikamix und roten Zwiebel fein würflich schneiden und in die Marinade einrühren. Tomatenscheiben damit marienieren. Aus Eidotter und Pflanzenöl eine Mayonnaise schlagen und mit Senf, Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Gebeizten Eismeersaibling auf mariniertem Tomatencarpaccio anrichten, als Garnitur mit Honig-Senf-Mayonnaise versehen und Wildkräutersalat anrichten. Zum Schluß als weitere Garnitur Grammeln kurz anschwitzen und mit Sojasauce und Feigenessig ablöschen.

Veröffentlichung nach dem Wettbewerb !!!

"Die Welt gehört dem, der sie genießt."

- Leopardi
Das könnte Sie auch interessieren

Schoko-Feigen Küchlein auf Rosmarin-Topfencreme mit karamellisierten Oliven und Pinienkernen

Jetzt lesen

Lammkrone zart rosa auf schwarzem Knoblauch Püree mit zweierlei Karotte, geschmorter Haferwurzel und einem Kaffeegel

Jetzt lesen

Weihnachtsmenü – Rote Rübe/Fisch/Sauerkirsche

Jetzt lesen