Jurymitglieder in Wien – Landesmeistertitel NÖ und Burgenland – Eveline Wild und Stefan Eder

Der Wilde Eder
Hotel & Restaurant

In der Naturparklandschaft Almenland hat sich „Der Wilde Eder“ zu einer der spannendsten kulinarischen Adressen der Steiermark entwickelt. JRE Stefan Eder kocht mit seinem feinen Mix aus Tradition und Innovation souveräne 2 Hauben, seine Frau Eveline Wild (Patisserie-Weltmeisterin 2001) kreiert nicht nur als TV-Köchin fantastische Desserts.

Spitzennkoch Stefan Eder und seine Lebensgefährtin Konditor-Weltmeisterin Eveline Wild ergänzen sich auf wahrhaft geniale Weise. Wilds Kreativität unterstreichen nicht zuletzt zwei Ehrungen zur „Patissière des Jahres 2018“ – vom Guide Gault Millau sowie vom renommierten Gastro-Magazin Rolling Pin. Im Restaurant wird eine außergewöhnliche, regionale Kulinarik mit besten Zutaten geboten, die zugleich durch einen weltoffenen Entdeckergeist geprägt ist. So entstehen ebenso raffinierte wie kreative „regioglobale“ Köstlichkeiten als Verbindung zwischen bodenständiger Wirtshauskultur und internationalen Einflüssen. Zu den besonderen Spezialitäten zählt das Dry Aged Beef vom ALMO-Rind und natürlich sollte man unbedingt eines der himmlischen Desserts einplanen!

Mehr Details und Informationen unter: https://www.jre.eu/de/find-restaurant/view/der-wilde-eder

(Foto Quelle – auch Beitragsbild: Stefan Eder)

"Die Welt gehört dem, der sie genießt."

- Leopardi
Das könnte Sie auch interessieren

Reisebericht unserer Genussreise nach Dalmatien

Jetzt lesen