Unsere Partner beim Hobby-Sommeliercup – Wien

Weingut Wien Cobenzl

Genuss aus Wien

Das Weingut Wien Cobenzl zählt zu den bedeutendsten Wiener Weingütern. Hier werden unter der Leitung von Ing. Thomas Podsednik herausragende Qualitätsweine gekeltert, die unter Weinliebhabern und –fachleuten gleichermaßen hoch geschätzt sind.

Das Weingut blickt auf eine lange Geschichte zurück und steht seit über 100 Jahren im Besitz der Stadt Wien. Heute gilt es als Flaggschiff des Wiener Weinbaus.

Bewirtschaftet werden rund 60 Hektar Weingärten in Grinzing, am Nussberg und am Bisamberg. Im Mittelpunkt stehen traditionelle Wiener Rebsorten: von fruchtigen Weißweinen, wie Grüner Veltliner und Wiener Gemischter Satz DAC, über kräftige Tropfen wie Weißburgunder bis hin zu vollmundigen Rotweinen.

Die Rieden, mit klingenden Namen wie Ried Pfeffer, Ried Seidenhaus und Ried Bellevue, zählen zu den besten Lagen der Stadt und bieten einen herrlichen Ausblick auf die Metropole. Dieser Weitblick ist am Weingut nicht nur wörtlich zu nehmen, sondern ist Teil der Philosophie. Das reicht von der nachhaltigen Traubenproduktion, der umweltfreundlichen Stromerzeugung aus Sonnenenergie bis hin zu eigenen Bienenvölkern. So erhielt es als eines der ersten heimischen Weingüter die renommierte Auszeichnung „Nachhaltig Austria.“

Oder unter: www.weingutcobenzl.at

"Die Welt gehört dem, der sie genießt."

- Leopardi
Das könnte Sie auch interessieren

Finale der Hobby-Kochmeisterschaften am 14. April 2018

Jetzt lesen

Das Kochexperiment im Jänner 2018 – hier die Ergebnisse!

Jetzt lesen