Steirereck unter den „The World´s 50 Best Restaurants“

Bericht aus dem neuen BBJ Wein-Newsletter! BBJ Wein-Newsletter 2019_14 19-07-04
Nachdem die Verantwortlichen der „The World’s 50 Best Restaurants“ Anfang des Jahres bekannt gegeben hatten, das Reglement zu ändern und es demnach 2019 eine neue Nummer 1 geben musste, war die Spannung im Marina Bay Sands in Singapur groß, als am 25. Juni ebendort das neue Ranking der weltbesten Restaurants bekannt gegeben wurde. Erstmals fand die Awards-Zeremonie von „The World’s 50 Best Restaurants“, gesponsert von S.Pellegrino & Acqua Panna, in Asien statt.
„We want to encourage discovery and diversity“, sagte William Drew, Director of Content der „The World’s 50 Best Restaurants“, zum Auftakt der Verleihung, durch die die australische Moderatorin Annabel Crabb führte.
Platz 1 geht in diesem Jahr an den gebürtigen Argentinier Mauro Colagreco mit seinem Restaurant „Mirazur“ in Menton an der französischen Côte d’Azur. Auf Platz 2 landet René Redzepi nach der Wiedereröffnung des legendären „Noma“ in Kopenhagen. Den 3. Rang sicherte sich das Restaurant „Asador Etxebarri“ aus dem Baskenland in Spanien.
Auf dem 4. Platz landete das Restaurant „Gaggan“ in Bangkok in Thailand und wurde damit bestes Restaurant Asiens. Zwei Plätze dahinter folgt das Restaurant „Central“ in Lima in Peru als bestes Restaurant Südamerikas. Dazwischen positioniert sich das zweite Top-Restaurant Dänemarks, das „Geranium“, ebenfalls in Kopenhagen.

Das beste Restaurant im gesamten deutschsprachigen Europa wurde das Wiener Restaurant „Steirereck“, das auch als überhaupt einziges österreichisches Restaurant in der Wertung der 120 besten Restaurants weltweit aufscheint. Die Schweiz ist auf Platz 50 der Liste mit dem Restaurant „Schloss Schauenstein“ in Fürstenau vertreten. Deutschland brachte insgesamt 5 Restaurants in die Liste der besten 120, nämlich das Restaurant „Tim Raue“ (40), das „Nobelhart & Schmutzig“ (57) und das „Ernst“ (118) – alle in Berlin – sowie das „Aqua“ (72) in Wolfsburg und das „Vendôme“ (97) in Bergisch-Gladbach.
Unter den Top 25 Restaurants der Welt finden sich insgesamt jeweils 5 aus Frankreich (Plätze 1, 8, 15, 16, 25) und Spanien (Plätze 3, 7, 9, 14 und 20), jeweils 2 aus Dänemark (2 und 5), aus Lima, Peru (6 und 10), Tokio, Japan (11 und 22), Moskau, Russland (13 und 19) sowie Mexico City (12 und 24).
Insgesamt sind in der Liste der besten 120 Restaurants jeweils 13 aus Spanien und den USA, 9 aus Frankreich, 8 aus Japan, 7 aus China, je 6 aus Italien, Dänemark und dem Vereinigten Königreich, je 5 aus Russland, Brasilien und Deutschland, je 4 aus Mexiko und Thailand sowie je 3 aus Peru und Belgien. (bbj)

[Quellen: The World’s 50 Best Restaurants, online, 25.06.2019, https://www.theworlds50best.com/list/1-50-winners#t1-50 und https://www.theworlds50best.com/list/1-50-winners#t51-100, Falstaff online, 25. Juni 2019, https://www.falstaff.at/nd/mirazur-ist-neue-nummer-eins-der-welt, Gourmetwelten online, 25. Juni 2019,
https://www.nikos-weinwelten.de/beitrag/50_best_restaurants_mirazur_ist_nummer_1/, Vinaria online, 24.06.2019,
http://www.vinaria.at/News_Detail.aspx?id=3482 & 28.06.2019, http://www.vinaria.at/News_Detail.aspx?id=3495,
Tageskarte online, 25. Juni 2019, https://www.tageskarte.io/gastronomie/detail/50-best-restaurants-mirazur-mitmauro-colagreco-auf-platz-1.html.)

"Die Welt gehört dem, der sie genießt."

- Leopardi
Das könnte Sie auch interessieren

Ergebnisse – Kochexperiment im Juni mit Andreas Döllerer

Jetzt lesen

Wunderschöne Genussreise an die italienische Riviera

Jetzt lesen