Österreichs Haubenrestaurants stellen sich vor: Rossbarth

Zu den Köchen & unserem Speiselokal:

Nachdem Marco Barth & Sebastian Rossbach einige Stationen in ihrem Kochleben hinter sich hatten, haben sie 2017 beschlossen ihre eigenen Vorstellungen umzusetzen und mit dem Rossbarth, nicht nur ihre Namen, sondern auch ihre kulinarischen Ideen zu verschmelzen.

In dem alten Gewölbe haben sie ihr Speiselokal verwirklicht. Viel Holz und schlichte Architektur geben den Gerichten den Platz zu wirken.

Zu Mittag gibt es ein täglich wechselndes Mittagsmenü und abends bieten sie ein sechs Gang Menü an. „Wir versuchen mit Großteil regionalen und saisonalen Produkten zu kochen und jedes Gericht auf die Hauptzutaten zu beschränken.“

Alle Infos zum Restaurant unter: https://rossbarth.at/

"Die Welt gehört dem, der sie genießt."

- Leopardi
Das könnte Sie auch interessieren

Hobby-Kochmeisterschaft: Landesmeisterschaft für Salzburg, Tirol und Vorarlber – unsere Jury!

Jetzt lesen

Weinliebhaber aufgepasst – Wachauweincup am 27. April

Jetzt lesen