Österreichs Haubenrestaurants stellen sich vor: Rosenbauchs Restaurant

Der eine Zwillingsbruder – Franz Rosenbauch – überzeugt seit Jahren mit modern-kreativer Regionalküche.
Der andere – Sommelier und Weinkenner mit Leidenschaft – Karl Rosenbauch glänzt mit nationaler und internationaler Weinbegleitung.
Die Weinkarte ist beeindruckend.
Der sorgfältig renovierte alte Stadl – erbaut um 1930 – harmoniert mit dem modernen Interieur, während die Küche mit dezent verspielten Gerichten aufwartet. In die Töpfe kommt überwiegend das, was die Region uns bietet. Unsere Küchenlinie wird seit 2003 mit zwei Gault Millau Hauben prämiert.

Das Restaurant bietet neben den Gourmet Bereichen auch noch einen Bar und Lounge Bereich, wo man bei einem Glas Wein oder einem Espresso 1862 den Tag ausklingen lassen kann. Bei geeigneter Witterung kann man sich auch in dem Erlebnisgarten verwöhnen lassen.

Karl und Franz Rosenbauch

(Fotoquelle Beitragsbild: www.rosenbauchs.at; Fotoquelle im Beitrag: https://www.facebook.com/pg/Rosenbauchs/posts/)

 

 

"Die Welt gehört dem, der sie genießt."

- Leopardi
Das könnte Sie auch interessieren

Niederösterreich sucht neue Weinkönigin – Bericht im neuen BBJ Wein-Newsletter

Jetzt lesen

4 Sterne und viele Punkte für Domäne Wachau im neuen Falstaff Weinguide

Jetzt lesen

Unser Hobbykoch-Nationalteam stellt sich vor: Gregor Haunschmidt

Jetzt lesen